Aktuelle Nachrichten

Begrüßung zum Praxissemester WiSe 2018/19

 

Liebe Studierenden und MentorInnen des aktuellen Praxissemesterdurchgangs, 

wir wünschen Euch und Ihnen nach den Herbstferien einen guten Start in die Langphase. 

Wir freuen uns, dass dieses Semester 117 Studierende ihr Praxissemester angefangen haben und hoffen, dass Ihr viele Erfahrungen sammeln könnt. Dazu kommen noch sechs Studierende, die das familienfreundliche Praxissemester machen, auch Euch wünschen wir weiterhin alles Gute. 

Darüberhinaus möchten wir die neuen PäMis an der Universität begrüßen und freuen uns, dass unsere Team nun vollständig ist. Auch in diesem Durchgang möchten wir uns bei allen neu dazugekommenen Schulen, sowie Schulen, die schon länger Teil des Praxissemesters sind, die unsere Studierenden bei sich herzlich aufnehmen, bedanken. 

Weitere Informationen zum Praxissemester sind in dem neuen Wegweiser zu finden. 

Herzliche Grüße

Die Koordination Praxissemester L1 

Weiterlesen...

23.10.2018 - Mentorenrunde zum Thema: "Mehrsprachigkeit und Texte schreiben"

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer Mentorenrunde, am 23. Oktober von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr in die Nora-Platiel-Straße 3, Raum 0217, einladen. Der inhaltliche Fokus der Mentorenrunde liegt auf dem Thema "Mehrsprachigkeit und Texte schreiben". In dieser Mentorenrunde wird darüber nachgedacht, welche Unterstützung Kinder, deren Familiensprache nicht deutsch ist, im Schreibunterricht an unseren Grundschulen brauchen. Zu dieser Frage gibt es Informationen und Hinweise zum aktuellen Forschungsstand. Außerdem wird das Konzept von Gerlind Behlke zum „generativen Schreiben“ vorgestellt. Möglichkeiten zur Umsetzung in einem Schreibunterricht für alle Kinder sollen anschließend diskutiert werden.

Zu Beginn der Veranstaltung wird einerseits für erfahrenere MentorInnen eine weitere Diskussion zum Thema Mehrsprachigkeit stattfinden und andererseits für neue MentorInnen eine Einführung in das Praxissemester erfolgen.

 

Weiterlesen...

05.06.2018 - Mentorenrunde zum Thema: "Gestaltung des Mathematiklernens in heterogenen Lerngruppen"

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer Mentorenrunde, am 05. Juni von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr in die Nora-Platiel-Straße 3, Raum 0217, einladen. Der inhaltliche Fokus der Mentorenrunde liegt auf dem Thema "Gestaltung des Mathematiklernens in heterogenen Lerngruppen". In dieser Mentorenrunde wird darüber nachgedacht, wie gemeinsame Lernanlässe gestaltet werden können und welche Lernchancen alle Kinder hierbei haben. Dabei werden Konzeptionen für den Mathematikunterricht in heterogenen Gruppen sowohl theoretisch begründet als auch an Beispielen konkretisiert.

Weiterlesen...

Zum Start des dritten Erprobungsjahrs ...

... haben wir wieder einen neuen Wegweiser – jetzt mit neuem Titelbild und überarbeiteten und erweiterten Inhalten. Auch eine neue Auflage des Informationsposters "PS auf einem Blick" kommt im neuen Kleid daher.

Neben bekannten Informationswegen haben wir im letzten Jahr schon auf digitale Neuerungen gesetzt. Auch in diesem Jahr ...

Weiterlesen...

Studieren mit Kind

Studieren mit Kind ist nicht immer einfach, im Praxissemester ist es tatsächlich sogar manchmal eine Herausforderung.

Für den kommenden Durchgang ist leider keine FaPra-Gruppe zustande gekommen. Dennoch können Studierende mit Kind auf Unterstützung setzen.

An erster Stelle ist Yvonne Weber Ihre Ansprechperson. Sie koordiniert die Flying Nannys und hat für viele Probleme eine gute Lösung parat. Informationen zu Angeboten finden Sie unter:

http://www.uni-kassel.de/intranet/themen/gleichstellung-u-vereinbarkeit/familiengerechte-hochschule/kinderbetreuung/flexible-kinderbetreuung.html

Weiterlesen...

Terminkalender

Termine der nächsten drei Monate

Langphase in der Schule WiSe 18/19
Mentorenrunde
Weihnachtsferien